Gott ist... (Dreieinigkeit)

Dreieinig

Wir glauben Gott ist dreieinig wie ihn die Bibel beschreibt, als Vater, Sohn und Heiliger Geist (Mt 28,19; 2 Kor 13,14), als vollkommen eins (5 Mo 6,4; Gal 3,20; Jak 2,19), der von Anfang an war, und durch den alles geschaffen wurde (1 Mo 1,1; Joh 1,1; Kol 1,16-17).

Vater

Wir glauben Gott ist ein wunderbarer Vater der alle Menschen liebt und ihnen sein Wohlwollen zuspricht (Ps 68,6; Jes 64,7; Mt 5,45; Joh 3,16-17; Röm 8,15).

Sohn

Wir glauben Jesus von Nazareth, ist der Sohn Gottes, der Christus, der geboren wurde von der Jungfrau Maria. Als wahrer Mensch und wahrer Gott (Phil 2,6; Heb 2,17) lebte er ein Leben ohne Sünde (Heb 4,15), wurde gekreuzigt, gestorben und nach drei Tagen zu neuem Leben auferweckt (Lk 22,66-23,56). Anschließend ist er über 500 Menschen leibhaftig erschienen (1 Kor 15,3-5).

Heiliger Geist

Wir glauben der Heilige Geist wohnt in jedem Christen (Joh 3,5-6; Apg 2,38; 1 Kor 3,16; Gal 3,2). Er weckt Glauben in uns, hilft uns zu beten (Joh 14,26; 15,26; Röm 8,27), und macht uns zu Zeugen für Jesus (Apg 1,8). Er zeigt uns unsere Sünde auf (Joh 16,8-11) und hilft uns sie zu überwinden (Röm 8,13). Er bewirkt positive Charakterveränderung (Gal 5,22-23). Er schenkt jedem Christen verschiedene Gaben mit denen sie anderen Menschen dienen können (Röm 12,6-8; Eph 4,11; 1 Kor 12,9). Er hilft uns die Bibel und geistliche Wahrheiten zu verstehen (1 Kor 2,11-15). Er führt und leitet uns in unserem Alltag und durch ihn spricht Gott zu uns (Joh 16,13; Apg 20,22; 2 Petr 1,21).